Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w00ce7b7/australien/wp-settings.php on line 520

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w00ce7b7/australien/wp-settings.php on line 535

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w00ce7b7/australien/wp-settings.php on line 542

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w00ce7b7/australien/wp-settings.php on line 578

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w00ce7b7/australien/wp-settings.php on line 18

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /www/htdocs/w00ce7b7/australien/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /www/htdocs/w00ce7b7/australien/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w00ce7b7/australien/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /www/htdocs/w00ce7b7/australien/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_PageDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w00ce7b7/australien/wp-includes/classes.php on line 1244

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /www/htdocs/w00ce7b7/australien/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /www/htdocs/w00ce7b7/australien/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w00ce7b7/australien/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /www/htdocs/w00ce7b7/australien/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_CategoryDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w00ce7b7/australien/wp-includes/classes.php on line 1442

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /www/htdocs/w00ce7b7/australien/wp-includes/wp-db.php on line 306

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /www/htdocs/w00ce7b7/australien/wp-includes/cache.php on line 431

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /www/htdocs/w00ce7b7/australien/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /www/htdocs/w00ce7b7/australien/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w00ce7b7/australien/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /www/htdocs/w00ce7b7/australien/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Dependencies in /www/htdocs/w00ce7b7/australien/wp-includes/class.wp-dependencies.php on line 31

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Http in /www/htdocs/w00ce7b7/australien/wp-includes/http.php on line 61

Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method AmazonShowcase::Enable() should not be called statically in /www/htdocs/w00ce7b7/australien/wp-includes/plugin.php on line 339

Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method GoogleSitemapGeneratorLoader::Enable() should not be called statically in /www/htdocs/w00ce7b7/australien/wp-includes/plugin.php on line 339
Archive Oktober | live.aus-tralien

Archive for Oktober, 2008

Es nimmt kein Ende

Dienstag, Oktober 14th, 2008 | Queensland Coast |

Wollte heute eigentlich schon on Tour sein. Leider ist das Auto immer noch in der Werkstatt. Habe mich entschlossen, ein paar Reperaturen selbst zu übernehmen. Muss folgendes machen, um ein Road Worthy Certificate zu erhalten: drei Roststellen flicken und streichen (die gehen leider bis in den Innenraum), Tönungsfolie abkratzen, weil sie Luftblasen hat und Spröde ist (das wird ätzend) und ne Motorwäsche. Das alles muss ich bis morgen früh gemacht haben. Dann nochmal kurz bei der Werkstatt vorbei, zur Zulassung und danach kanns losgehen.

Gestern hab ich das Auto für 30 Dollar pro Monat bei AAMI versichert. Third Property Insurance und Fire and Theft. Das coole ist, das der Marktwert circa 1000 Dollar über dem Kaufpreis (inklusive Reperaturen) liegt. Normalerweise ist das genau andersrum. Schnäppchen…

Wohne gerade bei einer Freundin in Cairns und geniesse mein Backpacker LUXUS Leben. Es gibt jeden Tag leckeres Essen in einer super Atmosphäre. Blick auf die Stadt und aufs Meer. So lässt es sich leben. Ihr Freund hilft mir morgen beim Bettbau und Radioeinbau. Wenn das alles fertig ist, fahr ich zuerst in den Norden nach Cape Tribulation und danach die Küste entlang nach Sydney. Sind ja nur circa 2800 km. Also bis denn…

Tags: ,

Great Barrier Reef

Freitag, Oktober 10th, 2008 | Queensland Coast |

Jetzt wirds mal Zeit für ein paar neue Bilder. Am letzen Tag in Alice Springs war ich noch im Alice Desert Park. Die Bilder hab ich mit in die Galerie gepackt. Auch von Cairns gibts jetzt ein paar Bilder. Leider hab ich noch kein Bild von meinem neuen Auto, das ich spätestens am Dienstag abholen kann. Die letzen fünf Tage habe ich den Open Water Dive Kurs gemacht. Das war der absolute Hammer. Zuerst hatten wir zwei Tage Theorie im “Klassenzimmer” und Praxis im Pool und am dritten Tag ging es dann aufs Boot. Die Fahrt zum Great Barier Reef dauerte circa zwei Stunden. Dort angekommen hab ich dann das Boot gewechselt, da ich 3 Tage auf dem Meer verbracht hab. Das Boot, das uns hingebracht hat, war nur ein Tagesausflugsboot. Nach dem Mittagsessen gings dann los… Der erste Tauchgang. Rein in den Wetsuit, Jacket und Taucherflasche checken, Bleigurt anlegen und rein ins Vergnügen. Wir gingen runter bis auf circa 14 Meter. Nach ein paar Minuten hatte ich krasse Zahnschmerzen und musste den ersten Tauchgang abbrechen. Irgendwas hat auf meinen Nerv gedrückt. Shit. Nachmittags ging es dann zum zweiten Mal los. Bei diesem Tauchgang musste ich schon nach zwei Metern Tiefe abbrechen. Die Entäuschung war gross. Ich dachte echt das wird nix mehr und hab mal abgecheckt, ob man die Kohle zurückbekommt. Nix gibts. Also gabs nur eine Möglichkeit: Die zwei weiteren Tage auf dem Boot verbringen und schnorcheln gehen. Bin dann nach dem zweiten Tauchgang auch sofort los zum Schnorcheln. Das war saucool. Die Fisch- und Korallenwelt da unten ist so schön, dass man garnicht aufhören kann, weiter zu schwimmen und in die Tiefe zu schauen. Nach ein paar Minuten Schnorcheln kam auch schon der erste Rochen vorbei und kurz später ein White Tip Hai. Yes! Er hatte circa fünf Meter Abstand und hat sich zum Glück nicht für mich interessiert. Er war ungefähr 1,5 Meter lang. Aber es ist ein echt cooles Gefühl wenn ein Hai an dir vorbeischwimmt. Am nächsten Morgen um halb sechs klopft es an der Tür. Back at the Reef (das Boot fuhr über Nacht nach Cairns tanken und dann zurück zum Riff). Man hatte ungefähr ne viertel Stunde Zeit, aufzustehen und sich für den Tauchgang fertig zu machen. Hatte echt Schiss, dass ich wieder abbrechen muss. Diesmal hats zum Glück funktioniert. Ganz langsam bis auf circa 15 Meter runter. Und dann gleitet man relaxed durchs Riff, hält Ausschau nach Haien, Rochen und Schildkröten. Statistik der sieben Tauchgängen: zwei kleine und eine riesige Schildkröte, drei Riffhaie, viele Rochen und unendlich viele Fische in allen Farben, Formen und Größen. Das ist echt ne andere Welt da unten. Es war einfach einzigartig. Bei einem Tauchgang war ein Kameramann dabei…extra extra 70 Dollar für den Film. Das hab ich mir nicht gegönnt. Er hat mir dann für umme eine CD mit ein paar Bildern gebrannt. Jetzt muss ich nochmal kurz zum Hafen, da heute ein Tauchschüler zurück kommt, der das Video gekauft hat. Vielleicht kann ich es brennen und wir teilen uns die Kosten.
Heute morgen hab ich mich nochmal mit dem Autoverkäufer getroffen und alles abgecheckt. Das Auto kommt am Montag in die Werkstatt und wird fit gemacht und dann kann ich es abends oder Dienstag früh holen und umbauen… Hasta pronto.

ist schon krass wenn so einer vorbei schwimmtsauberbuntGreat Barrier ReefGreat Barrier ReefGreat Barrier ReefSchildkröteSchildkröteStachelrochenSchildkröteGreat Barrier ReefGreat Barrier ReefGreat Barrier ReefGreat Barrier Reef - SonnenuntergangGreat Barrier ReefHubschrauberGreat Barrier ReefNemoGreat Barrier ReefGreat Barrier Reef

Tags: , ,

Update Autosuche…Yes!

Samstag, Oktober 4th, 2008 | Queensland Coast |

Ein Update, das sich lohnt… Habe heute morgen um halb sieben die CairnsPost gekauft und die in Frage kommenden Autoverkäufer angerufen. Es waren glaub nur zwei. Auf jeden Fall keine coole Karre dabei. Circa zwei Stunden später habe ich dann die Zeitung nochmal durchgeblättert und gesehen, dass es nochmal einen kleinen Anzeigenteil außerhalb der “Automarkteinlage” gibt. Und dort stand dann wieder ein Ford Econvan mit Mazda Motor drin. 330000 Kilometer, ein Jahr älter als der Händlerwagen für 2500 Dollar. Der Händler wollte übrigens knapp 6000 Dollar. Hab natürlich sofort beim Verkäufer angerufen. Er meinte, es hätten schon zwei Interessenten einen Termin gemacht. Shit. Dann hab ich am Nachmittag nochmals nachgefragt und das Auto war noch nicht verkauft. Sauber. Wir haben uns dann in der Stadt getroffen, ich hatte eine kurze Testfahrt und alles war klar. Das issr. Es kommt noch besser. Der Verkäufer, ein sehr sympatischer Typ, hat dann von sich aus den Preis auf 2000 gedrückt. Leider ist das Auto nur noch bis November zugelassen und dann muss man die Zulassung um sechs Monate verlängern. Das kostet circa 300 Dollar. Und um ein sicheres Gefühl beim Fahren zu haben, habe ich mich entschlossen, den Wagen nochmal vom Händler checken zu lassen. Der Besitzer meint, es kommen nochmal circa 500 Dollar Reperaturkosten drauf. Also werden es in Summe knapp 3000 Dollar + 200 oder 300 Bett und sonstiger Stuff. Perfekt. Gut ist, dass die Reperatur von “seinem” Mechaniker durchgeführt wird, der das Auto schon 14 Jahre wartet und der Verkäufer das machen lässt. Somit entfällt für mich die Touriabzocke. War vorhin schonmal im Baumarkt und hab mich wegen des Bettbaus beraten lassen. Hatte eine super Beratung von einem Angestellten (weil das ja eh klar ist und die Aussis super nett und hilfsbereit sind), der wohl schon mehreren Backpackern geholfen hat, was den Ausbau eines Vans angeht. Wenn alles gut läuft, kann ich am Dienstag das Bett reinbauen. Und dann gehts endlich los.

Tags: ,

Empfehlung

    Image of Lonely Planet Reiseführer Australien

Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method PA_Filter::spool_analytics() should not be called statically in /www/htdocs/w00ce7b7/australien/wp-includes/plugin.php on line 339